Entscheidung

Da sich auf mein Dilemma nur eine Person (herzlichen Dank auch) gemeldet hat, habe ich nun entschieden, das Gratis-Abo zu nehmen. Meine Patienten wirds freuen und ich kann nun morgens um 6 im Papier wühlen. Auch gut.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

2 Gedanken zu „Entscheidung“

  1. Ich hätte ja gerne weitergeholfen bei der Lösung des Dilemmas. Aber darin bin ich sowas von schlecht. Ich gehe sogar sehr oft nicht abstimmen, weil ich, wenn ich lange genug überlege, den Argumenten von beiden Seiten ein bisschen zustimmen muss. (Hätte ich einen, könnte man wohl sagen, ich sei ein Schlappschwanz…)

  2. REPLY:
    hätte ich jetzt nicht von dir gedacht, aber danke für das Denken. Ist ja auch schwierig, dieses ständige Entscheiden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.