Volkswirtschaft

Seit Stunden arbeite ich  mich durch Statistiken, Versorgungsberichte, Prognosen, Tabellen und andere gescheite Sachen zum Thema „Spitäler“. Wie viel Spital braucht der Mensch? Da unbekannt ist, wann Frau und Mann krank werden oder einen Unfall haben oder woran sie genau leiden werden, ist es ähnlich wie Kaffeesatz lesen. Werden wir wirklich alle älter? Und wenn ja, wie? Wenn jemand von 50-80 an Parkinson leidet, ist das eine sehr lange Zeit. Diesen Fall habe ich nirgends gefunden. Gibts aber. Auch Hemiplegie, Multiple Sklerose, Alzheimer, rheumatoide Arthritis…

Eines weiss ich aber schon: die Bevölkerungsentwicklung in Baselland ist viel dynamischer als geplant. Im 3. Quartal 2011 waren es schon 276686 EinwohnerInnen. Innerhalb von 4 Jahren haben wir schon 5000 mehr. Gerechnet wurde aber eine Steigerung von etwas mehr als 8000 in 12 Jahren (Versorgungsbericht BL). Interessant oder?

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.