Magnetisches

Der königliche Haushalt ist etwas in die Jahre gekommen und genügt auch nicht mehr den Anforderungen der 2000 Watt-Gesellschaft. An der letzten Muba wurden daher ein Induktionsherd und ein neuer Backofen bestellt. Leider ging bei der Lieferung etwas schief – nun gähnt dort, wo der Ofen sein sollte, ein Loch. Immerhin schaffte es der Induktionsherd. Den Magnettest bestanden nicht alle Pfannen, so dass Queen Mum sich über die Aufstockung freuen durfte. Es scheint so, dass alle Investitionen weitere nach sich ziehen. Die Wirtschaft eben.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.