Ferienrest

Was bleibt von Ferien eigentlich so übrig? Hoffentlich Erholung, neue Ansichten, gelesene Bücher.
Für alle die ausserdem noch „Münz“ übrig haben, hier wäre ein sinnvoller Einsatzort.
Couvert nehmen, Geld rein, Marke drauf, abschicken und schon ist eine gute Tat getan.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.