P wie Prinz Pi, Politik und Person

Ich habe ja ein eigentliches „P“-Leben: Nicht nur beginnt mein Vorname mit einem P, auch mein Beruf und die liebe Politik. Prinz und Prinzessin begleiten mich durchs Leben und der neueste Zugang ist, wie hier auch schon besprochen Prinz Pi. Das mit dem Porno lassen wir mal, das haben wir ja hier schon geregelt. Dann wären auch noch zu nennen: Partnerin des Königs, Partei und „Die Prinzen“, die übrigens ein Fahrrad-Lied haben, PatientInnen und Personen, die mir am Herzen liegen. Sogar mein Vater hat einen Vornamen mit „P“, er sei hier speziell gegrüsst, weil ich weiss, dass er diesen Blog auch liest.
Es fühlt sich gut an, so ein P-Leben, muss auch mal gesagt sein.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.