Bücherliste

Am Donnerstag war wieder Büchertreff in Oberwil. Diesmal trafen sich sechs Lesende und berichteten über gute und nicht wirklich tolle Bücher. Der überaus anregende Abend endete mit folgender Bücherliste:
– Before I die (Jenny Downham)
– The lost Diaries of Adrian Mole (Sue Townsend)
– Scheintot (Tess Gerritsen)
– Verdammnis (Stieg Larsson)
– The uncommon reader (Alan Bennett)
– The white tiger (Aravind Adiga)
und etlichen anderen, nur kurz angesprochenen (z.B. Der Mann, der starb wie ein Lachs). Die obersten vier habe ich gekauft, dazu noch Life’s a Pitch (S. Bayley und R. Mavity), aus reiner politischer Verzweiflung ;-). „The Boy in the striped Pyjama“ wurde sehr kontrovers diskutiert, da von der Prinzessin in der Schule gelesene Bücher generell nicht so gut wegkommen. Der König meinte lapidar: schliesslich sieht ein Mensch seziert auch nicht mehr gut aus. Womit er Recht hat.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

3 Gedanken zu „Bücherliste“

  1. Viel englisch! Kann ich nicht mithalten… Wird englisch tatsächlich zur 2. Landessprache? Es würde die Prinzessin sicher freuen! Weg mit dem Französisch, zum Leidwesen der Grossmutter! Et alors, les welsches, ils font quoi?

  2. REPLY:
    wurde uns empfohlen, wir waren aber derart fasziniert vom Titel, dass wir nicht in die Tiefe gingen. Deine Meinung? Larsson muss ja toll sein, habe ich auch auf deiner Seite gelesen. Bin leider noch nicht zu ihm gekommen. Prinzessin hat Ferien und deshalb die Bücher beschlagnahmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.