Grippe

Der König meint ja, es sei keine Grippe, nur ein grippaler Infekt. Also ich habe sie bis jetzt – trotz mangelnder Impfung – nicht gekriegt. Dafür aber ganz viele meiner Patienten und auch Queen Mum blieb nicht verschont. Gute Besserung allen! Bewährt haben sich bis jetzt (für alle, die noch dran sind): Malven- und Thymiantee, Aspirin, heisse Milch mit Honig, gute Bücher und ein bequemes Bett oder ein bequemer Sessel. Das Absagen aller Termine hat höchste Priorität. Nach circa zwei Wochen kann dann wieder am Lauf des Lebens teilgenommen werden.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.