Schluss mit lustig

Auch passionierte Velofahrerinnen haben mal genug. Heute zum Beispiel: der Schnee zwang mich zum Aufgeben – es blieb nur der Wechsel zum Auto. Immerhin konnte ich die Technik des „Ein Fuss auf dem Boden, den anderen auf dem Pedal“ perfektionieren und rutschte ziemlich elegant (finde ich) durch die Strassen. Da die Strassen aber auch noch von Autos besetzt werden und wir uns nicht über den Platz einigen konnten, gab ich auf. Etwas Tauwetter wäre nicht schlecht fürs Velo.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.