Ruhige Tage

Bei der Hitze bleiben meine Patienten zu Hause. Das beschert mir jetzt ein wenig ruhigere Tage als auch schon. Zeit, um sich mit Transitorischen Passiven und Aktiven auseinanderzusetzen, die Buchhaltung vom letzten Jahr endlich definitiv abzuschliessen und das eine oder andere aufzuräumen. Heute Abend dann noch einen geplanten Business Parc mit Preview Apéro (so stehts auf der Einladung) anschauen. Gewöhnlich kenne ich dort keinen Menschen und keiner kennt mich, was es auch einfacher und ruhiger macht.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.