Zukunftstrends

Gestern einen Vortrag über Zukunftstrends (Trends sind nur kurze Erscheinungen, ein Zukunftstrend ist ein Forschungsresultat) gehört. Das Gute vorweg: ich lebe schon das, was in zehn Jahren zum allgemeinen Trend wird. Z.B. Dienstleistungsgesellschaft, Gesundheitsbereich, jeder wird Unternehmer, Überalterung (alt wird man ja von alleine, ist keine grosse Anstrengung…), Sinnsuche. Die Frage ist jetzt nur: da ich jetzt schon lebe, was in zehn Jahren sein wird, was mache ich denn in zehn Jahren? Definitiv was anderes! Denn die Sinnsuche ist durchaus auch schon Teil meines Alltags. Politisch wie persönlich.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

2 Gedanken zu „Zukunftstrends“

  1. REPLY:
    Ob das dann Sinn macht? Eigentlich mache ich in der Politik nichts Anderes, als Dinge zur Sprache zu bringen, die erst in Zukunft zum Thema werden. Leider hört mir selten jemand zu (ach…). Und in Zukunft wird man weniger an Geld denken, sondern mehr im Garten werkeln und so (nur damit ihr wisst, was in zehn Jahren sein wird).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.