Was ist eine richtige Familie

Gerade eben haben wir ein Postulat (vorher war es noch eine Motion) der SVP überwiesen, mit dem Ziel, dass man als selbstbetreuende Eltern einen Steuerabzug machen kann. Dies, weil man die Betreuungskosten teilweise abziehen kann und damit irgendwie die „normalen“ bzw. „traditionellen“ (O-Ton) Familien benachteiligt werden. Interessanterweise wird von der selben Partei immer wieder behauptet, wie lausig die Eltern heutzutage erziehen. Eigenartig, oder? Hauptsache, alle zahlen weniger Steuern.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.