3 Gedanken zu „Bedrohte Wörter“

  1. So spät abends fühle ich mich so blümerant. Besonders wenn liebe Kollegen sich wegen einer Formulierung in einem Text nicht einigen können. Soll ich hart bleiben und meinen Kopf durchsetzen oder nachgeben? So Machtkämpfe lassen eine so blümerant, denke ich. Aber ein anderes Wort ist am Verschwinden: Anstand!

  2. REPLY:
    ist wahr? Hoffentlich nicht bei meinen – obwohl – so ein blümerantes Gefühl müsste ja noch lustig sein. Stelle mir blümerant so luftig vor. Besser zumindest als die Holzhammer-Methode von gewissen Parteien. Hätte auch noch den Himbeertoni, der mich an Yoghurt erinnert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.