Kiosk

Fleissige Blog-Leserinnen werden sich erinnern (4.12.07): hatte eine spezielle Begegnung im Kiosk und darauf diesen Kiosk grossräumig umfahren. Da ich eine Sucht nicht loswerde (Heft kaufen), doch wieder diesen Kiosk besucht. Die Verkäuferin erkannte mich wieder und wir zwei haben unsere damaligen Ängste besprochen. Sie musste wochenlang von ihrem Mann abgeholt werden und ich eben s.o. Wir beide waren froh, dass eigentlich nichts passiert ist. Der Fast-Täter wurde verhaftet, da er anderswo geklaut hat. Die Verkäuferin hat mich freundlich eingeladen, ihren Kiosk wieder zu besuchen.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.