Allschwil

gestern abend wahlkampfaktion in allschwil. an der haltestelle ziegelei schoggistängel und karten verteilt. war vom nicht-ö-verkehr umtobt – allschwil will ja die südumfahrung. ich als oberwilerin bin dagegen, was natürlich allschwil nicht toll findet. es gibt keine einfachen lösungen. man müsste frankreich dazu bringen, für seine pendlerströme in die schweiz verkehrslösungen zu suchen. am besten eine magnetschwebebahn über allem 🙂 binningen will dafür den margrethenstich für seine tramlinien. vorgängig würde ich die bevölkerung fragen, wo sie überhaupt hinfährt. viele wollen nämlich in die stadt und nicht zum bahnhof.

Autor: Pia Fankhauser

Nicht nur links denkend. Menschen, Politik, Medizin, Technik und das Leben beschäftigen mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.